Schwarzer Laos-Skorpion - Heterometrus laoticus im großen Schaukasten

Art.Nr.: T-HLA-011

Hersteller: AnaConDa

EUR 54,49
inkl. 16 % USt

  • Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
  • Lieferzeit 2 Wochen
  • Gewicht 0.80 kg

Produktbeschreibung

Heterometrus laoticus - Der schwarze Laos- Skorpion in großem Ausstellungs- Schaukasten

Schöner Heterometrus laoticus. Einer der weltweit größten Skorpione.

Der Skorpion wird in unser Präparationswerkstatt in Kampfposition / Verteidigungsstellung präpariert. Diese Präparationsposition ist äusserst aufwendig und benötigt sehr viel Zeit. Wir präparieren den Skorpion in dieser Position deshalb ausschließlich nach Kundenauftrag. Das Präparat wird in einem beidseitig verglastem Schaukasten geliefert. Der Schaukasten ist geeignet zur separaten Aufstellung in der Ausstellung, in der Vitrine oder zur Wandaufhängung. Ein Aufhänger zur Wandaufhängung wird unmontiert mitgeliefert. Auf Wunsch montieren wir Ihnen den Aufhänger kostenfrei vor.

Größe des Schaukastens

  • Breite: ca. 150 mm
  • Länge: ca. 200 mm
  • Höhe: ca. 60 mmm

Größe des Präparates in gestreckter Form:

  • Breite: ca. 100 mm
  • Länge: ca. 150 mm
  • Höhe: ca. 15 mmm

Größe des Präparates in Verteidigungsposition:

  • Breite: ca. 100 - 110 mm
  • Länge: ca. 100 mm
  • Höhe: ca. 50 mmm

Die Größenangaben können geringfügig variieren

Beschreibung:

Der Schwarze Laos-Skorpion (Heterometrus laoticus) ist ein Skorpion aus der Familie der Scorpionidae. Er ist ein einfarbig schwarzer, matt- oder glänzender Skorpion, dessen Scherenhände groß und kräftig sind. Er gehört mit etwa 15 cm zu den größten Skorpionen. Er lebt im tropischen Regenwald von Südostasien.

Der Schwarze Laos-Skorpion bevorzugt tropisch feuchte sowie Trockenwälder und deren Randgebiete. Er kommt auch an bewaldeten Hügeln und Abhängen vor. Er lebt unter umgestürzten Bäumen, unter loser Rinde, in Baumhöhlen, zwischen Wurzeln und im Falllaub, nutzt natürliche Löcher oder gräbt selbst tiefe Bauten z. B. unter Steinen oder Baumwurzeln.

Der Schwarze Laos-Skorpion zählt zu den gering giftigen Skorpionen, deren Stich zwar schmerzt, aber keine systemischen Wirkungen verursacht (vergleichbar mit einem Bienenstich). Er ist einer der wenigen Skorpione, die auch in einer Gruppe leben, welche aber nur ein Männchen erlauben.

Systematik
Klasse: Spinnentiere (Arachnida)
Ordnung: Skorpione (Scorpiones)
Familie: Scorpionidae
Unterfamilie: --
Tribus: --
Gattung: Heterometrus
Art: Schwarzer Laos-Skorpion
Wissenschaftlicher Name; Heterometrus laoticus

Schutzstatus / Protection status:

  • KEINE geschützte Art / NO protected species

Artenschutz:

  • Dieses Objekt unterliegt keinerlei Schutzstatus nach:

    Washingtoner Artenschutzübereinkommen
    EG-Verordnung 750/2013
    FFH-Richtlinie EG 2013/17
    Vogelschutzrichtlinie 2009/147
    BArtSchV Novellierung
    BNatSchG

Alle Bestimmungen sind eingehalten!

Wichtige Hinweise

  • Leichte Farbabweichung zwischen dem Original und der Darstellung auf Ihrem Bildschirm oder beim Druck der Fotos des Objektes, liegen in der Natur der nicht farbkalibrierten Aufnahme, des darstellenden Bildschirmes und der nicht farbkalibrierten Drucker und stellen kein Mangel dar.
  • Das abgebildete Präparat ist ein Beispiel. Das gelieferte Objekt kann geringfügig von dem Gezeigten abweichen. Die Natur produziert eben keine absolut identische Tiere.
  • Es gilt: Präparierte Insekten nicht der direkten Sonnenstrahlung oder anderen UV- Strahlen aussetzen, da die Präparate sonst auf Dauer Schaden nehmen können.

Zum Teil sind beschreibende Texte aus der Internetseite "www.wikipedia.de" zitiert, deren Texte unter der Lizenz "Creative Commons Attribution/Share Alike" verfügbar sind.